SIPWISE CE - NEWS

back to all Sipwise CE - News

Sipwise und ELCON präsentieren VoIP-Lösungspaket

  • Der Class-5-VoIP-Softswitch von Sipwise und das ELCON All-IP-ISDN-Migration-Gateway BIG 5530 bilden das erste verfügbare Lösungspaket für die Sprachmigration von kleineren Geschäftskunden (bis zu 8 ISDN Basic Rate Interfaces (BRI)) und ermöglicht so ein positives Geschäftsmodell.
  • Beim Einsatz des Sipwise-Softswitch und des BIG 5530 können ISDN-Endkunden ihre bestehende Infrastruktur weiternutzen.
  • Alle ISDN-Sprachleistungsmerkmale werden durch den Sipwise-Softswitch und das ELCON-Gateway unterstützt.
  • Durch die hochgenaue Taktung können mit dem BIG 5530 High-Definition-Sprach- und FAX-Dienste in All-IP-Netzen problemlos garantiert werden.

Brunn am Gebirge, 11.06.2014

Ein Großteil der Geschäftskunden vieler europäischer Netzbetreiber ist im Marktsegment der sogenannten Small Medium Enterprises (SME) angesiedelt. Bislang war eine Migration auf „All-IP“-Netze der von den Netzbetreibern angebotenen Sprachdienste in diesem Segment aus Kostengründen sehr schwierig. Durch die hohen Preise der am Markt verfügbaren ISDN/SIP-Gateways konnte kein positives Geschäftsmodell abgebildet werden. Die Folge war, dass viele Netzbetreiber ihre alte, auf „TDM“ basierende Netzinfrastruktur weiter betreiben mussten, um Sprachdienste im Marktsegment SME anbieten zu können. Der gestiegene Bedarf an schnellen Breitbandverbindungen für Geschäftskunden wird seit längerem mit sogenannten IP-basierten TK-Netzen der nächsten Generation realisiert. Somit sind viele Netzbetreiber gezwungen, weiterhin zwei Netze parallel zu betreiben, was erhebliche negative Folgen für die operativen Kosten und somit den Profit der Netzbetreiber hat.

ELCON Systemtechnik hat mit dem neuen Business Intelligent Gateway 5530 (BIG 5530) den Markt für die Migration von Sprachdiensten im Marktsegment der SME revolutioniert. Durch den sehr attraktiven Preis des BIG 5530 können Telekommunikationsanbieter endlich ein positives Geschäftsmodell realisieren, um die veraltete, auf „TDM“ basierende Technik abzuschalten und die bestehenden ISDN-Sprachdienste der Endkunden über eine neue, paketbasierte (All-IP-) Vermittlungstechnik abzubilden. Bis zu 8 ISDN-S0-Schnittstellen können auf SIP-Trunks migriert werden, wobei der Kunde weiterhin seine bestehende TK-Infrastruktur nutzen kann. Durch eine extrem genaue Taktung können „hochqualitative“ Sprach- und Fax-Dienste für Geschäftskunden umgesetzt werden. Das BIG 5530 ist sehr einfach durch einige wenige Parameteränderungen in einer Konfigurationsdatei einzustellen und kann somit in jedes Telekommunikationsnetz hinter einem WAN-Gateway beim Endkunden integriert werden. Das BIG 5530 Gateway wurde mit dem Class-5-VoIP-Softswitch von Sipwise nun ausgiebig getestet und alle bekannten ISDN-Sprachfunktionen können Endkunden problemlos zur Verfügung gestellt werden.

“Wir möchten neuen sowie bestehenden Kunden die Möglichkeit bieten, die vorhandene Infrastruktur traditioneller ISDN Telefonie in Verbindung mit moderner IP Technologie zu nützen, um von den Kostenersparnissen zu profitieren.” so Gernot Fuchs, COO bei Sipwise GmbH. „Durch die Fokussierung auf die Migration von ISDN-Sprachdiensten konnten wir ein ISDN-/ SIP-Gateway entwickeln, das durch seinen extrem günstigen Preis einen positiven Business Case für viele Netzbetreiber im Marktsegment SME ermöglicht“, sagt Werner Neubauer, CEO bei ELCON Systemtechnik.

Über ELCON:

ELCON Systemtechnik GmbH entwickelt, produziert und liefert innovative und zukunftsorientierte Lösungen für die Telekommunikation in den Bereichen Zugangsnetze und Stromverteilung. Fokussiert auf die Optimierung von Netzen, ist ELCON Marktführer bei Netzspeise- und Netzabschlusstechnik für Privat- und Geschäftskundendienste sowie Mobilfunk-Service. Bis heute sind mehr als 10 Millionen ELCON-Produkte von den weltweit führenden Telekom-Netzbetreibern in 34 Ländern im Einsatz. ELCON wurde 1990 gegründet und hat seinen Stammsitz in Deutschland. Kern des Unternehmens sind zwei Entwicklungszentren und eine moderne Fertigungsstätte in Deutschland. Vertriebs- und Servicezentren bestehen an Standorten in Deutschland, Frankreich, Italien, Großbritannien und Österreich. Weitere Informationen sind verfügbar unter:
http://www.elcon-system.com

Ihr Ansprechpartner:

ELCON Systemtechnik GmbH
Katarina Schinke
Telefon: +49 3722 7351-331
E-Mail: katarina.schinke@elcon-system.com

 

Über Sipwise:

Sipwise GmbH ist in Europa der führende Anbieter für innovative Telekommunikationslösungen der nächsten Generation. Das Unternehmen bietet professionelle „Voice over IP“ und Unified Communication (UC) Lösungen auf Hardware- und Softwarebasis an. Neben namhaften Telekom-Anbietern wie Liberty Global UPC gewinnt Sipwise immer mehr große, mittlere und kleinere Netzbetreiber als Kunden. Zuletzt kamen auf dem deutschen und dem Schweizer Markt etliche renommierte Unternehmen als Neukunden hinzu.

Sipwise wurde 2008 gegründet und hat seinen Firmensitz in Brunn am Gebirge, Österreich. Mehr dazu unter www.sipwise.org

Ihr Ansprechpartner:

Sipwise GmbH, Europaring F15, 2345 Brunn am Gebirge, Österreich
Susanne Windisch
Telefon: +43(0)130120-12
E-Mail: swindisch@sipwise.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *