Funktionen

Funktionen für Abonnenten

  • Kundenselbstverwaltung (Web-Schnittstelle, vertikale Service-Codes)
  • Rufumleitung (bedingungslos, besetzt, nicht erreichbar, Zeitüberschreitung)
  • Rufumleitungsziele (an Nummer, SIP URI, Sprachbox, Konferenzraum)
  • Anrufsperre (eingehend, ausgehend, anonyme Rufabweisung, Black Listing, Whitelist, übereinstimmende Muster)
  • CLIP/CLIR
  • Class of Service (Einschränkungen für ausgehende Anrufe basierend auf der Serviceklasse)
  • Reminder Calls
  • Speed-Dial
  • Voice-to-Mail, IVR-Voicebox
  • Click-to-Dial
  • Anwesenheit, Chat und Dateiübertragung über XMPP
  • Sprach-/Video-Telefonie
  • Multiparty-Konferenzen
  • WebRTC-Unterstützung für Chrome und Firefox
  • SIP über Websockets
  • RTP/SRTP/FAX-Transcoding

Operator-Funktionen

  • Systemstatistiken (Statusgrafiken)
  • Administrativer Override (Anrufsperre, Class of Service)
  • Teilnehmersperre (eingehend, ausgehend, Off-Net)
  • Peering-Konfigurationen (LCR, Gewicht, Fail-Over)
  • Individuelle Abrechnungspläne

OSS/BSS-Integration

  • REST-API-Schnittstelle
  • Abrechnungs-Exporte

Sprachunterstützung

  • Englisch
  • Spanisch
  • Deutsch
  • Italienisch
  • Russisch

C5 Community Edition im Vergleich zu anderen Lösungen

Wenn Sie Ihre Plattform auf Low-Level-Systemen aufbauen, müssen Sie viele Funktionen von Grund auf neu implementieren, die von der CE schon bereitgestellt werden. Wenn Sie eine vollständige Abdeckung einschließlich professionellem Support und Service Level Agreements benötigen, sollten Sie die kommerzielle PRO, oder die hoch skalierbare CARRIER-Edition in Betracht ziehen.